Gemeinsam kochen

„Zwischen Essen und Ernähren können Welten liegen.“
Sprichwort

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung ist für die Entwicklung unserer Kinder sehr wichtig. Nachweislich werden in der Kindheit die Grundsteine für die zukünftige Ernährungsweise gelegt. Es ist uns daher in der Arbeit mit Ihren Kindern ein besonderes Anliegen, ihnen auf spielerische und praktische Art und Weise das Thema vollwertige Ernährung näherzubringen, und zu zeigen, dass gesunde Lebensmittel sehr wichtig sind und lecker schmecken.

Spiele, Märchen, Lebensmittelfeste zu Nahrung im Jahreskreis (Apfelfest, Kürbisfest)… tragen dazu bei, mehr Kontakt zu den verschiedenen Lebensmitteln zu bekommen und so das Interesse der Kinder zu wecken.

Der Aspekt der Nachhaltigkeit ist uns ebenfalls ein großes Anliegen und wir werden auch diesen wichtigen Bereich in unsere Arbeit einfließen lassen. In vielen Programmen ist eine Kocheinheit vorgesehen, in der wir gemeinsam regionale, saisonale und biologische Lebensmittel verarbeiten werden und diese anschließend kosten und verzehren.

Wir sind der Meinung, dass Kinder als aufgeklärte Esser die Möglichkeit haben, zu gesunden Erwachsenen heranzuwachsen, die verantwortungsvoll mit ihrer Umwelt umgehen können.